Regularien

Die Regularien der Deutschen Cricketmeisterschaft regeln die DCB-Spielordnung. Der Abschnitt C der DCB-SPO regelt insbesondere die speziellen Spielbestimmungen und den Spielbetrieb. Für alle wichtigen Spielordnungsabschnitte auf einen Blick folgen Sie bitte diesem Link.

Eckregeln der Deutschen Meisterschaft

Spieldauer: ein Inningss pro Mannschaft, 50 Over pro Innings in 3 Stunden und 20 Minuten
Spielbeginn: regulär um 11.00 Uhr
Spielkleidung: weiß
Overs pro Bowler: 10 Over
Feldspielrestriktionen: niemals mehr als fünf Feldspieler zum Zeitpunkt des Wurfes außerhalb des Innenkreis

Spielbetrieb

Spielklassen: Bundesliga (höchste), Regionalliga, Verbandsliga (niedrigste)
Auf/Abstieg: einen Aufstiegs- und einen Abstiegsplatz ohne Relegation
Lizenz:
Bundesliga = Sportliche-, Verwaltungs-, Entwicklungskriterien
ab Regionalliga = Verwaltungskriterien
Ligapunkte: Sieg = 8, Niederlage = 0, Unentschieden/Ergebnislos = 4

Sponsoren
MoneyGram Logo
Wintech Logo
za:media GmbH Logo